Erfolgreicher Start in die Saison Oberliga Berlin

1. Mannschaft mit gutem Start in die neue Oberliga-Saison
 
Am 28.09. machte sich das Oberligateam des 1. Dresdner SC wieder auf, Richtung Norden gen Berlin. Wie in der vergangenen Saison wollen sich die Elbestädter wieder mit den Besten der Berliner Squash Szene messen. Nach dem 3. Platz aus der Vorsaison will die erste Mannschaft in dieser Saison mehr, um auch an der Aufstiegsrunde zur Regionalliga teilnehmen zu können.   
Am 1. Spietag traf die Erste im Squashcenter Airport auf die Mannschaften Airport2 und Lobstars 2.
In der ersten Partie traten Lars, Ronny, Andre und Günni gegen Airport 2 an. Besonders Günni fieberte diesem Auftritt entgegen, denn seine letzte Partie für Dresden lag schon einige Jahre zurück. Gegen seinen Gegner gewann er dann auch gleich den ersten Satz und im zweiten Satz führte er nach Meinung des Schiedrichters 10:8 und hatte Satzball. Günni intervenierte jedoch, denn seiner Meinung nach führte sein Gegener. Nach langer Diskussion wurde der Spielstand auf 8:8 zurückgesetzt und das Spiel ging weiter. Günni brachte die Diskussion etwas aus dem Tritt und sein Gegener wurde im gleichen Maß stärker. So verlor er den diskussionsreichen Satz und die folgenden 2 Sätze und damit auch das Spiel. Trotz der verlorenen Partie zeigte Günni ein starkes Spiel nach so langer Pause. Seine Mannschaftskameraden machten es besser, denn Lars, Ronny und Andre siegten locker mit 3:0. Endstand der Partie somit 3:1 für Dresden.
Die zweite Partie folgte gegen Lobstars 2. Wieder ging Günni als erster in den Court. Hier spielte er gegen den Deutschen Seniorenmeister Ü65 Bernd Götzsch. Es entwickelte sich ein schöner Kampf, der mit einer 2:0 Satzführung für Günni startete. Wie in der ersten Partie konnte Günni die Führung nicht halten und mußte den Satzausgleich hinnehmen. Im entscheidenden 5ten Satz spielte Günni jedoch aggressiver und genauer, welches der Schlüssel zum Satzgewinn war. Sieg für Günni. Lars, Ronny und Andre mußten zwar jeweils einen Satzverlust im zweiten Spiel hinnehmen, jedoch waren die Siege nie gefährdet. Endstand Dresden1 : Lobstars2 4:0.
Fazit des Spieltags: Die erste Mannschaft ist zum Saisonauftakt in Form. 2. Platz in der Oberliga-Tabelle und Günni kann es noch. Nächster Spieltag ist am 19.Oktober gegen Lobstars3 und Squash-Club Berlin 3.       L. S.